Menü Bezárás

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hannelore Schvartz ist Kleinunternehmerin gem. §6 (1) 27 UstG

Sämtliche von Hannelore Schvartz getätigten Lieferungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Hannelore Schvartz.

Vertragsbedingungen

Hannelore Schvartz bezieht Textilien und bestickt-vertreibt diese weiter. (Erzeugung von Stickwaren)

Die Lieferung der Waren erfolgt im Rahmen eines Webshops, die Kunden können Textilprodukte, wie T-shirts, Tops etc. auswählen, diese individuell gestalten (mit Wunschtext oder Motiv) – infolge erfolgt die Bestickung durch Hannelore Schvartz.

Personalisierte Produkte sind vom Umtausch ausgeschlossen!

Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch uns als geschlossen. Die Bankdaten werden dem Kunden mit der Auftragsbestätigung zur Verfügung gestellt, umgehend nach Erhalt des Kaufpreises wird das Produkt bestickt und versendet.

Die Versandbestätigung erfolgt ebenso per E-Mail.

Ab einem Kaufpreis von 75 EUR fallen für den Kunden innerhalb Österreich keine Versandkosten an. Bei einem Kaufpreis unter 75 EUR ist der Versand zzgl. zu zahlen. ( Versand durch die Österreichische Post)

Gefahrtragung und Haftung

Hannelore Schvartz trägt die Gefahr des Unterganges oder der Beschädigung bis zum Zeitpunkt der Postaufgabe. Ab diesem Zeitpunkt sind Schadenersatzansprüche aus diesem Titel gegenüber Hannelore Schvartz welcher Art auch immer ausgeschlossen.

Preise

Alle Preise sind fix Preise ohne Abzug.

Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist unverzüglich Netto Kassa nach Rechnungserhalt zahlbar. Allfällige Skonto Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Eingehende Zahlungen werden zuerst zur Abdeckung der Einbringungskosten, der Verzugszinsen und schliesslich für ausstehende Forderungen verwendet.

Für den Fall des Zahlungsverzugs (nach 14 Tagen) wird die Bestellung storniert und gelöscht.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller auf Grund der Vereinbarung vom Kunden zu leistenden Zahlungen und Gegenleistungen Eigentum von Hannelore Schvartz.

Rücktrittsrecht

Hannelore Schvartz hat das Recht falls innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt der Kunde keine Zahlung leistet vom Vertrag zurückzutreten, der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen und ist mit Kenntnisnahme des Rücktrittes die Geschäftsbeziehung zwischen Hannelore Schvartz und dem Kunden beendet.

Der Kunde ist nicht berechtigt Zahlungen wegen nicht vollständiger Lieferung, Garantie und Gewährleistungspflichten, nicht anerkannter Gegenansprüche oder Bemängelung zurückzuhalten oder mit eigenen Forderungen gegen Hannelore Schvartz aufzurechnen.

Gewährleistung

Gewährleistung findet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt.

Urheberrecht

Bilder und Texte, die Hannelore Schvartz für Werbezwecke verwendet sind von ihr hergestellt und Frau Schvartz ist bezüglich dieser Bilder und Texte allein berechtigt. Jede Nutzung dieser Bilder/Texte ist nicht gestattet und wird im Fall der Zuwiderhandlung gerichtlich verfolgt.

Jede Aenderung oder Ergänzung dieses Vertrages bedarf einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung. Mündliche Nebenabreden haben keine Gültigkeit.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge. 

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy